Erfahrungsberichte

Hier schildern Personen ihre Erfahrungen mit verschiedenen Bekämpfungsmethoden des roten Palmrüsslers, Picudo rojo

Erfahrungsberichte Bettwanzenbekämpfung

Auszug: Erfahrungsberichte von Kunden mit CO2-Mensch und Beauveria bassiana gegen Bettwanzen Kategorie: BeherbergungRegion: Alpenvorland, ÖsterreichBeginn der Behandlung:Ende der Behandlung: (vorläufig) 31.12.2018Ergebnis: die behandelten Räume sind Bettwanzenfrei; die unbehandelten Räume mit Bettwanzen verseucht. Behandlung machten wir jeweils 2 x. Ich habe die Einstellung als nicht kompliziert empfunden, hatte allerdings einen Mann an meiner Seite Ich empfand …

Erfahrungsberichte Bettwanzenbekämpfung Weiterlesen »

Ökologisches Mittel im Palmengarten

Zum Artikel: Vergangenen April besuchte ich Andalusien und so unter anderem auch Elche, wo mir ein Gärtner von einem ökologischen Mittel erzählte, das man im Palmengarten verwendet. Damals war mir noch nicht klar, dass es sich um das mir bekannte Pilzmittel handelt. Mit dieser Neuigkeit werde ich versuchen, in unserem Barrio ebenfalls einen Wechsel im …

Ökologisches Mittel im Palmengarten Weiterlesen »

Grosse, schöne Palmen trotz Giftspritzen eingegangen!

In unseren zwei Poligons (1 vorwiegend Hotelbereich und 1 Einfamilienhäuser) werden die Palmen mit Gift gespritzt (mindestens bis 2016). Ich war und bin der Einzige, der sich weigerte mitzumachen. Unsere beiden noch recht kleinen Canariensis gedeihen prächtig. Im Hotelbereich sind in den vergangenen5 Jahren etliche grosse, schöne Palmen, trotz Giftspritzen, eingegangen. Ich habe der Hotelleitung …

Grosse, schöne Palmen trotz Giftspritzen eingegangen! Weiterlesen »

Leserbrief von der Insel

Hallo Herr Hübner, bei dieser Gelegenheit eine kurze Rückmeldung von meiner Seite. Meine einzelne Kanarische Dattelpalme in meinem Garten gedeiht weiterhin gut und bisher habe ich sie auch regelmäßig alle 3 Monate mit Ihrem Mittel behandelt. Hier ein aktuelles Foto  —  Palme frisch geschnitten und die Schnittflächen versiegelt. Mit freundlichen Grüßen J.L.

Durchbruch für Pilzsporen, Gemeinde setzt auf Beauveria bassiana

Erstmals bekennen sich öffentliche Verwaltungen zum Erfolg der Palmrüsslerbekämpfung mit Pilzsporen. Nachdem der jahrelange, massenweise Einsatz von Pestiziden keinen nachhaltigen Erfolg zeigte steuern die Verantwortlichen nun radikal um. Lesen Sie den vollständigen Artikel in der Printausdabe der CBN

Kanüle

Warum soll man die Kanülen immer mit dem grünen Schlüssel öffnen?

Die sichere Abdichtung der Kanülen bei der Endotherapie ist aus mehreren Gründen wichtig: der Deckel schließt luftdicht und verhindert damit das Eindringen von schädlichen Keimen der Deckel verhindert das Austrocknen und hält damit die Kanüle funktionsfähig wenn der Deckel verloren geht haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können die alte Kanüle durch eine neue Kanüle ersetzen …

Warum soll man die Kanülen immer mit dem grünen Schlüssel öffnen? Weiterlesen »