Über uns

 

Das Team von Palmrüssler.de stellt eine biologische Alternative zum massenweisen Einsatz von chemischen Produkten zur Verfügung. Schwerpunkt bei der Suche nach einem geeigneten Produkt war die Ungiftigkeit für „Nicht Ziel Insekten“ sowie die Forderung keinen fremden Organismus in das Biosystem ein zu bringen.
Beide Forderungen werden durch den Pilz Beauveria bassiana erfüllt. Der Pilz ist ein Parasit und ernährt sich von einigen Käferarten sowie einigen Motten und Fliegen. Bei den Käfern werden der rote Palmrüssler, der Dickmaulrüssler und einige andere Schädlinge als Wirt genutzt. Erfolge wurden auch bei der Bekämpfung der Palmenmotte beobachtet.
Bienen werden nicht als Wirt aktzeptiert und sind somit sicher. Beauveria bassiana kommt in den Böden der Mittelmeer Region natürlicherweise vor. Es wird also durch den Einsatz kein fremder Organismus verbreitet.